Mittwoch, 28. Mai 2014

Quick & Easy, Vol. 2

Hey, meine Lieben!

Heute gibt's einen neuen Eintrag zur Episode "Quick and Easy". Für diejenigen unter euch, die noch nicht wissen, um was es sich dabei handelt: Es werden schnelle, einfache, billige und vor allem trotzdem leckere Rezepte vorgestellt, die sich jeder selbst zubereiten kann, in kürzester Zeit auf einfachstem Wege mit Zutaten, die man meistens ohnehin Zuhause hat. Und vielleicht kann ich ein paar unter euch vielleicht dazu animieren, ein wenig aktiver in der Küche zu werden ;)



Ich persönlich koche sehr gerne. Nachdem ich mich aber vor nicht allzu langer Zeit (einigen Wochen) dazu entschlossen habe, mich vegetarisch zu ernähren, wird dies eines der wenigen Gerichte sein, das Fleisch enthält (ich habe lediglich noch 2 andere fleischige Rezepte in meiner Fotoreserve) - ihr könnt es also quasi als "Vegetarische" Episode sehen. Viel Spaß beim Ausprobieren ;)

Was ihr dazu braucht? Ganz einfach:
  • einen Beutel Reis,
  • 3-4 Schinkenblätter, je nach Belieben,
  • Curry,
  • wenige Blätter Basilikum und,
  • je nach Belieben, Salz und Pfeffer. 
Die Schritte sind ebenso leicht wie die Zutaten:
  • Topf zur Hälfte mit Wasser füllen und zum Kochen bringen.
  • Reis im Beutel nach Packungsanweisung darin kochen.
  • Entweder den fertigen Reis zusammen mit dem Schinken den Gewürzen in eine Pfanne geben und kurz anbraten, oder Reis mit dem Schinken und Gewürzen in einer kleinen Schüssel vermengen, und auf einen Teller stürzen.
  • Mit Basilikumblättern verziehren, fertig!


An Guadn! ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen